GEAB:

Lerngruppe für Deutsch


( Wird nicht subventioniert)

Beschreibung: Entstanden durch Nosotras-Aargau im Jahr 2011. Eine Gruppe von Erwachsenen, die an autodidaktischem Lernen von deutschem Basiswissen interessiert ist, vereint sich. Gerichtet an Arbeiter/innen und/oder Arbeitslosen, die sich Grundkenntnisse über die deutsche Sprache und das Leben in der Schweiz aneignen wollen. Was ihnen Unterstützung und Hilfsmittel für eine Integration zukommen lässt, sowie auch elementare Kenntnisse über das Besuchen von regionalen Deutschkursen liefert. Montags und donnerstags: 17:45 – 19:30 Uhr Standort: Bahnhofstrasse 7 – 5400 Baden Kosten: Einen Beitrag von 100 CHF pro Semester für Mitglieder. Einen Beitrag von 140 CHF pro Semester für Nicht-Mitglieder

TCAB:

Workshop zur Konversation auf Deutsch und Integration – Baden:


(TCAB und TCAA, sind zwei Workshops, die vom staatlichen Sekretariat für Migration subventioniert werden)

Beschreibung: Entstanden durch Nosotras-Aargau im Jahre 2005. In diesen Workshops vermittelt eine einheimische Lehrerin den schweizerischen Lebensstil, fördert das Wissen über das Land, den Kontakt zu den Institutionen und vor allem den Verlust der Angst auf Deutsch zu sprechen. Dienstags: 9:00-11:00 Uhr. Standort: Bahnhofstrasse 7 – 5400 Baden. Lehrerin: Vanessa Kleeb. Hier wird kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt!

TCAA:

Workshop zur Konversation auf Deutsch und Integration – Aarau:



Beschreibung: Entstanden durch Nosotras-Aargau im Jahre 2005. In diesen Workshops vermittelt eine einheimische Lehrerin den schweizerischen Lebensstil, fördert das Wissen über das Land, den Kontakt zu den Institutionen und vor allem den Verlust der Angst auf Deutsch zu sprechen. Dienstags: 14:00-16:00 Uhr. Standort: Kasinostrasse 25 – 5000 Aarau, im 1° Stock, Sekretariat für INTEGRATION AARGAU. Lehrerin: Marit Neugebauer

Informatikkurse für Migranten


(nicht subventioniert)


Beschreibung: Gegründet durch Nosotras-Aargau und durchgeführt durch ein Professioneller mit hohem Niveau und maximaler Geduld und Professionalität. Die Teilnehmer werden in die Benutzung des Computers/PC eingeführt. Mittwochs: 17:00-20:00 Uhr. Mittwochs: 17:00-20:00 Uhr. Kosten: 80 CHF pro Semester für Mitglieder. 130 CHF pro Semester für Nicht-Mitglieder. Hier wird keine Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt! Begrenzte Platzanzahl Eine Voranmeldung ist erwünscht.

Motivierte Integration


(die folgenden Workshops werden vom Kanton subventioniert)

Beschreibung: Entstanden durch Nosotras-Aargau im Jahr 2014. In diesen Workshops vertiefen die Teilnehmer/innen ihre thematischen Kenntnisse mit professionellen Einheimischen und auf Deutsch. Sie werden jeweils montags (max. 2 Mal pro Monat) durchgeführt.)
Montags: 17:45-19:30 Uhr
Kosten: gratis für Teilnehmer der GEAB
Dies inkluiert keine Kinderbetreuung! Reservieren Sie sich die Daten, die Spezialisten werden im Folgenden preisgegeben.

TPPMM:

Workshops für migrante Mütter & Vättern:


Die folgenden Workshops werden vom kantonalen Sekretariat für Migration subventioniert.

Beschreibung: Gegründet durch Nosotras-Aargau im Jahre 2005. Diese Workshops ermöglichen migranten Müttern/Vätern Erkenntnisse und nützliche Werkzeuge anzueignen, um ihre Kinder beim Leben in der Schweiz zu unterstützen. Sie werden durch einheimische Professionelle oder durch sehr gut in der Schweiz integrierte Professionelle durchgeführt.
Auf Deutsch, mit Übersetzung.
Standort: Bahnhofstrasse 7 – 5400 Baden. Mittwochs: 8:45-11:30 Uhr.
Sprache: Deutsch, mit Übersetzung
Hier wird Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt! Eine Voranmeldung ist erwünscht! Reservieren Sie sich die Termine, die Namen der Spezialisten werden im Folgenden preisgegeben!

Psychophysische Gymnastik

Techniken zur Autokontrolle und Atmung für Anfänger


(Nicht subventioniert)

Beschreibung: Gegründet durch Nosotras-Aargau. In diesen Workshops lernen die Teilnehmer mit negativen Emotionen, durch Atmungstechniken und Gymnastik, umzugehen. Eigens für Frauen und nur auf Spanisch. Mittwochs: 8:30-11:00 Uhr. Standort: Bahnhofstrasse 7 – 5400 Baden. Spezialistin: Albameri Arenas (Diplom in Yoga) Kosten: 80 CHF pro Semester für Mitglieder. 100 CHF für Nicht-Mitglieder.Nur mit Voranmeldung. Begrenzte Platzanzahl! Hier wird keine Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt!

Alfabetizierung für Migranten



Beschreibung: Gegründet durch Nosotras-Aargau speziell für Kurdinnen und Türkinnen. Die entstandene Erfahrung über diesen 10 Jahren hat uns aufgezeigt, dass das Erlernen von Deutsch sich vereinfacht, wenn man lesen und schreiben kann. Mit einer für Erwachsene speziell angefertigten Methode erleichtert die Spezialistin den Prozess der Alphabetisierung für die Teilnehmerinnen. Sprachen: Türkisch/Kurdisch (nur für Frauen) Expertin: Sennur Sommer (diplomierte Fachfrau in Migration). Nur mit Voranmeldung! Hier wird keine Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt. Eventuell auch für Spanisch oder Portugiesisch.

Treffen für binationale Paare


nicht subventioniert

Beschreibung: Gegründet durch Caritas-Aargau und BildungMobil, mit der Unterstützung von Nosotras-Aargau seit 2010. Wir feiern dieses jährliche Treffen zusammen in Baden. Mit der Partizipation einer Spezialistin um die Kenntnisse des Phänomens der Migration, sowie auch der multikulturellen Paare/Familien zu ergründen. Gerichtet an alle, die an diese Themen interessiert sind. Datum: an einem Samstag im Oktober. Zeit: 15:00-18:00 Uhr. Standort: Chorenherrenhaus, Kirchplatz 12 – 5400 Baden. Verantwortliche: Bildung Mobil, Nosotras-Aargau und die Sozialen Dienste in Portugiesisch und Spanisch. Exakte Thema und Datum und die Spezialisten werden im Folgenden preisgegeben. Gratis! Hier wird eine Kinderbetreuung angeboten!

Herausforderungen für das Jahr 2015:



Wir unterstützen und arbeiten mit folgenden Projekten zusammen : AhornValley SpielGruppe-Plus Kunsttherapie für migrante Kinder, Spanisch für Schweizer, Skype-Plus unter anderem, SUBPROJEKTE: CAFE GRANDE, BEWEGUNG UND MIGRATION, ARBEITEN UND FORTSCHREITTEN.
Falls irgendeine unserer Angebote Ihre Aufmerksamkeit geweckt hat, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!!! Mit tiefer Dankbarkeit können wir sagen: Nosotras-Aargau existiert dank der Mitarbeit aller.Viele unserer Spezialisten/innen arbeiten auf freiwilliger Basis oder mit geringem Honorar beglichen. Jede Hilfe oder Mitarbeit ist für das Verbessern unserer wichtigen Arbeit nützlich.
logobajo